11 Tipps für den Valentinstag in Mainz

Am 14. Februar dreht sich ausnahmsweise  mal nicht nur in Paris alles um die Liebe, sondern auch in Mainz. Dann ist nämlich Valentinstag – der Tag der Verliebten. Geschenke, Blumen, Küsse – all das gehört dazu. Und deswegen habe ich euch als Update für 2020 ein paar  Tipps für ein abwechslungsreiches Valentinstag-Date in unserer schönen Stadt zusammen gestellt.
Weiterlesen

Foto © Stefanie Jung || Best-of-Mainz.com

Es ist Kreppelzeit in Meenz – das Original-Rezept

Mit pp oder bb – je auch nach Region als Kreppel, Krapfen, Berliner oder Pfannkuchen bekannt: In Mainz bildet das aus süßem Hefeteig bestehende Siedegäck die solide Grundlage für die Fastnacht. Während der närrischen Zeit gibt es sie in jeder Mainzer Bäckerei und die Varianten scheinen Jahr für Jahr zuzunehmen. Und so gut die eine oder andere Konditor- oder Bäcker-Kreppel auch sein mag. Eine selbstgebackene Kreppel ist einfach nicht zu vergleichen mit den käuflich zu erstehenden Versionen. Und deswegen werden Kreppel in der närrischen Zeit bei uns nach dem Rezept meiner Oma des Öfteren gebacken. Weiterlesen

Best of Mainz

Mainz persönlich: Manuel Kubitza. Goûte-Macher.

Dampfende Kochtöpfe, interessante Gespräche und ganz viel MAINZ: Das sind nur einige der erlesenen Zutaten für die “goûte! Das Genuss- Festival” am 23. und 24. März 2019 . Nach der erfolgreichen Outdoor-Premiere im Sommer 2017, findet das Genussfestival als Plattform für Macher und Genießer im März im funkelnagelneuen KUZ  statt. Über die Idee dahinter, habe ich mit Manuel Kubitza gesprochen. Weiterlesen