Schrebergärtnerin aus Leidenschaft - Leyla Camkerten-Benli

Mainz persönlich: Die Macher vom Schrebergarten

“Der Name „Schrebergarten“ verbindet all das, was den Kumpir-Gedanken ausmacht”, sagt Leyla Camkerten-Benli. Und beschert Mainz mit der an sich so profanen Kartoffel besonderes Geschmackserlebnis. Daniel Sieben ist vielen durch Luups Mainz bekannt, ihm  gehört die Agentur “In allen Gassen” und er ist der kreative Part des Schrebergartens. Der für ihn wie “eine einzige große Familie” ist. Und ein Synonym für “Gemüse” und “Gemütlichkeit” zugleich.

Weiterlesen

Foto © Stefanie Jung || Best-of-Mainz.com

Urlaubsfeeling beim Einkauf – Günay Supermarkt

Ihr wundert euch über diese Fischauswahl? Nein, ich war nicht im Urlaub. Sondern nur in der Mittleren Bleiche 11, in ‎Mainz‬. Da hat nämlich ein türkischer Supermarkt aufgemacht. Bei Günay´s gibt es viel frisches Obst und Gemüse, eine Bäckerei, in der ständig frisch gebacken wird – eine gut, mit Lamm, Kalb, Rind und Geflügel bestückte Frischfleischtheke mit allem, was man für die Grillsaison so braucht – und eben diesen faszinierenden Extra-Raum: In diesem tummelt sich eine für Mainz ziemlich gigantische Auswahl an Meeresgetier auf Eisschneebergen. Im Hinblick auf Atmosphäre, Qualität und Preis-Leistung insgesamt eine echte Bereicherung!

Adresse:
Mittlere Bleiche 11, 55116 Mainz