Best of Mainz im Juli

Die Sommerferien sind  in Sichtweite und wir wollen endlich den Sommer in unserer Stadt spüren, erleben und genießen!  Best of  Mainz war wieder unterwegs für euch und hat die Mainzer Highlights und Geheim-Tipps für den Juli zusammengestellt. Und von allem natürlich nur das Beste!

Summer-Time
Freibäder in Mainz

Foto © Stefanie Jung || Best-of-Mainz.com

Foto © Stefanie Jung || Best-of-Mainz.com

300 Kalorien verbrennt der Körper in einer halben Stunde Schwimmen. In Mainz stehen dafür drei Freibäder zur Erfrischung an heißen Tagen bereit. Und jedes hat seine Besonderheiten!
Im Freibad am Großen Sand in Mainz-Mombach zum Beispiel steht nicht nur ein Olympicpool zur Verfügung! Neben der geradezu riesigen Liegewiese mit den vielen schattenspendenden Bäumen könnt ihr euch auf dem Minibasketballfeld austoben oder die Gehirnzellen beim Riesenschachspiel aktivieren. Ganz klar DER Mainz-Klassiker ist das Taubertsbergbad. Sein größter Pluspunkt: Es liegt mitten in der Stadt! Und auch hier steht ein Schwimmerbecken mit olympischen Ausmaßen bereit. Sehr besonders ist das Freibad Maaraue auf der „eebsch Seit“: Es gehört zu Wiesbaden, wird aber von den Mainzern mindestens ebenso gerne frequentiert. In Wiesbadens größtem  Bad liegt ihr auf 50.000 Quadratmetern Liegewiese unmittelbar am Rhein. Und allein das ist den Weg hierher schon wert.

Event:
Der Wanzenmarkt

IMG_8705

Kaum zu glauben: Genau 37 Jahre gibt es den Wanzenmarkt in der Mainzer Neustadt schon! Bei dem Stadtteilflohmarkt auf dem schattigenFeldbergplatz sind nur private Anbieter zugelassen. Die Standgebühr beträgt beim kleinen Bruder des großen Krempelmarkts nur 5 Euro. Oder einen selbstgebackenen Kuchen, der dann neben Kaffee günstig im Wanzenmarktcafé verkauft wird. Das eingenommene Geld wird sozialen Projekten in der Neustadt zugeführt. Der nächste Termin ist am Samstag, 9. Juli. Dann geht´s in die Sommerpause.

Noch mehr Infos und Kontakt hier:
http://www.mainz-neustadt.de/cms/Wanzenmarkt

Citytrip:
Die Best of Mainz-Stadterlebnistouren im Juli

Foto © Stefanie Jung || Best-of-Mainz.com

Foto © Stefanie Jung || Best-of-Mainz.com

Ihr möchtet Mainz nicht als Tourist, sondern als Mainzer erleben? Ihr lebt in Mainz, wollt aber euer  Wissen über die Stadt auffrischen? Und ihr wünscht euch eine  individuelle Stadtführung, abseits der Touristenpfade? Dann ist eine Best of Mainz-Stadtführung im Juli genau das richtige für euch! Ganz neu im Angebot ist übrigens der AfterWork-Event „Kult(o)ur am Abend“ – erstmals am Mittwoch, 20. Juli!

Alle Best of Mainz-Touren im Juli
2.7. || Der Best of Mainz-Photowalk
9.7. || Mainzigartige Fahrradtour
14.7. || Der 1. Mainzer Wein-Walk (noch 1 Platz)
16.7. || Von der Neu- in die Altstadt
20.7. || AfterWork-Event „Kult(o)ur am Abend“
23.7. || Von der Alt- in die Neustadt
27.7. || Der Mainz-Quickie

Alle weiteren Termine, Tickets und Infos findet ihr hier:
http://best-of-mainz.com/stadtfuehrungen/

Mal raus aus Mainz:
Das open-air Zettel-Theater tourt

Foto © Stefanie Jung || Best-of-Mainz.com

Foto © Stefanie Jung || Best-of-Mainz.com

Mit wenigen Utensilien örtliche Gegebenheiten in eine Bühne für  Königsdramen und Komödien, fantastische Erzählungen und Tragödien zu verwandeln, dafür steht das Zettel´s Theater ebenso, wie für die ungewöhnliche Umsetzung klassischer Kost: Shakespeares „Heinrich V“ steht auf dem diesjährigen Spielplan der Tournee durch Rheinhessen und angrenzende Regionen.  Am Freitag, 1. Juli, findet der Auftakt in Rheinhessen im Burghof in Stadecken-Elsheim statt, weiter geht es am 8. und 9. Juli im Weingut Kronenhof in Gau-Algesheim und vom 14. – 16. Juli im Essenheimer Weingut Wagner. Der Weg lohnt sich!

Alle Termine und aktuelle Informationen findet ihr auf der Facebook-Seite des Zettel´s Theaters

Wein in Mainz:
Ladendorfs Weinhaus

Foto © Stefanie Jung || Best-of-Mainz.com

Foto © Stefanie Jung || Best-of-Mainz.com

Im letzten Jahr haben die Ladendorfs das Weinhaus Bluhm in der Altstadt verlassen und nun ein neues Weinhaus am Fuße der Gaustraße eröffnet. Urban und modern ist die Ausstattung, exquisit die Weinhauswahl und bodenständig lecker das Angebot aus der Küche. Auch das Preis-Leistungsverhältnis stimmt in der als Familienunternehmen geführten Location. An warmen und trockenen Tagen ist der kleine Sommergarten hinter dem Haus geöffnet. Hingehen und ausprobieren lohnt sich!

Ladendorfs Weinhaus
Gaustraße
55122 Mainz
T 06131 2493609
Internet http://www.ladendorfs-weinhaus.com
Facebook: https://www.facebook.com/LadendorfsWeinstube/ Öffnungszeiten: Di – Fr 17 Uhr bis 1 Uhr, Sa 15 Uhr – 1 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*