Hygienekonzept für unsere Stadtführungen

Unsere Stadttouren finden als kleinere kulturelle Veranstaltungen größtenteils unter freiem Himmel und mit der jeweils vom Ordnungsamt Mainz genehmigten Personenzahl (aktuell max. 20 Personen inkl. Tourguide) statt. Es herrscht Maskenpflicht während der Tour. Da uns Ihre Sicherheit und und Ihr Wohlbefinden sehr am Herzen liegt, haben wir vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen hier die wichtigsten Regeln auf einen Blick für Sie zusammen gefasst:

Corona-1×1 für die Teilnahme an unseren Events

  • Die Teilnahme ist nur nach vorheriger Online-Anmeldung mit Name, Telefonnummer, Adresse möglich. Die Zahlung erfolgt damit bargeldlos.
  • Ein unkontrolliertes Hinzustoßen dritter Personen kann damit ausgeschlossen werden.
  • Treffpunkt ist immer mind. zehn Minuten vor Start der Führung am Treffpunkt. Dies dient der Anwesenheitskontrolle und damit der möglichen Kontaktverfolgung im Nachhinein.
  • Gem. der aktuell geltenden 2G-Regelung dürfen nur geimpfte, genesene oder diesen gleich gestellte Personen anwesend sein. Wir prüfen somit vor Beginn der Stadtführung die Gültigkeit Ihres Impfnachweises per CovPass Check-App und bitten Sie Ihren Personal-Ausweis parallel bereit zu halten.
  • Die Hygieneregeln gehen den Teilnehmern im Vorfeld der Stadttführung im Rahmen der sog.  »Erinnerungs-Mail« zu. Außerdem wird vor Beginn der jeweiligen Stadtführung durch die o. den Tourguide darauf aufmerksam gemacht.
  • Es ist Pflicht, im Verlauf der Führung einen Mund- und Nasenschutz zu tragen!
  • Teilnehmer mit Erkältungssymptomen dürfen auch weiterhin nicht an den Führungen teilnehmen.
  • Der 1,5 m Mindestabstand zu anderen Teilnehmern außerhalb des eigenen Hausstandes muss auch weiterhin eingehalten werden.
  • Verzichtet werden muss nach wie vor auf engen Kontakt zwischen den Gästen und Händeschütteln zur Begrüßung.
  • Die Hust-und Niesetikette ist unbedingt einzuhalten.
  • Während der Führung werden keine Gegenstände zur Ansicht weitergegeben.
  • Aufgrund der aktuell geltenden Vorschriften kann es kurzfristig zu inhaltlichen Abweichungen/Einschränkungen kommen
  • Eine Unterweisung der Best of Mainz-Tourguides über die Hygiene- und Abstandsregeln ist erfolgt und das Schutzkonzept wurde ausgehändigt.

Mit Ihrer Unterstützung können wir darüber hinaus eine ausreichende Vorsorge gegen Ansteckung gewährleisten und dafür bedanken wir uns bereits heute!

Für eventuelle Fragen stehen wir selbstverständlich gerne zur Verfügung!

Ihr BEST of MAINZ-Team
Stadtführungen & mehr
Inh. Stefanie Jung

Tel. 06131/3046457 (Büro)
Mail info@best-of-mainz.com

Neuigkeiten gibt es auch auf: www.facebook.com/BestofMainz/
Wer mehr sehen will: www.instagram.com/bestofmainz/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*