Guerilla Knitting in Mainz angekommen

Guerilla Knitting – lt Wikipedia „eine Form der Streetart, bei der Gegenstände im öffentlichen Raum durch Stricken verändert werden.“
Außerdem: „Die Knittings können lediglich der Verschönerung dienen oder auch eine symbolische Bedeutung haben, zum Beispiel feministische Aussagen“.

Aha. Jetzt also auch in ‪#‎Mainz‬ vor dem Naturhistorischen Museum zu bewundern!

Und hier der Link zum gesamten Beitrag auf Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Guerilla_Knitting

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*