Foto © Stefanie Jung || Best-of-Mainz.com

Mainz persönlich: Wilfried Röttgers. Unternehmer.

Mainz gehört zur dynamischen Metropolregion Rhein-Main und liegt mitten in Europa. Wilfried Röttgers ist Gründer und Geschäftsführer der mitcaps GmbH in Mainz. Seine Idee? Die Infrastruktur und Technik lokaler und globaler Anbieter gezielt zu bündeln. Und daraus eine individuelle, auf die Bedürfnisse des Mitttelstands zugeschnittene Telekommunikationslösung abzuleiten. Best of Mainz war im Gespräch mit Wilfried Röttgers. Denn er hat sich seit November 2006 ganz der VNO-Idee verschrieben – und in der Landeshauptstadt den perfekten Standort gefunden! Weiterlesen

Florian Hupf, Community-Manager im Coworking-M1, und Thomas Hahner, Initiator, Projektleiter und Vorstand der Synthro eG

Neu in Mainz: Coworking am Hauptbahnhof – innovative Arbeitsumgebung für Freiberufler und Unternehmer entsteht

Auf dem Gelände des früheren Güterbahnhofs an der Mombacher Straße in Mainz entsteht derzeit quasi ein neues Stadtviertel – das Quartier M1. Teile der historischen Gebäude bleiben im Quartier M1 erhalten und werden mit modernen Elementen verbunden. Ab Januar 2016 bezieht die Mainzer Genossenschaft Synthro die rund 1.500 Quadratmeter in der sogenannten „StageBox“, dem transparenten, modernen Gebäudeteil in der Mitte der alten Güterhalle.
Best of Mainz war im Gespräch mit Florian Hupf, Community-Manager im Coworking-M1,  und Thomas Hahner, Initiator, Projektleiter und Vorstand der Synthro eG, über ihr neuestes Projekt: Coworking-M1.

Weiterlesen