Kult(o)ur – Kunst, Kultur und Genuss

Die in Kooperation zwischen Best of Mainz und der Kunsthalle Mainz entstandene
„Kult(o)ur“ schafft eine lässige Verbindung zwischen anspruchsvoller Kunst und der besonderen urbanen Umgebung, in der sie sich befindet.

«BIOTOPIA» meets Mainzer Neustadt

Bei der „Kult(o)ur“ erleben Sie zu Beginn die Highlights der aktuellen Ausstellung bei einer 30-minütigen Kurzführung. In der internationalen Gruppenausstellung «BIOTOPIA» (vom 31.03.17-30.07.17) begeben sich Künstler in die letzten Refugien der Natur – den Urwald, die Tiefsee –, um dort nach vom Menschen unbeeinflussten natürlichen Wachstumsmodellen bzw. Überlebenstechniken zu suchen.

Einen grandiosen Ausblick über die Neustadt, das Zollhafen-Areal und den Rhein, erlaubt der Ausstellungsraum im obersten Stock des zwanzig Meter hohen Turms.

Bei der anschließenden, etwa 90-minütigen Stadtführung, bewegen wir uns ausschließlich in der Mainzer Neustadt und damit abseits aller touristischen Pfade! Erfahren Sie, wie es zur Entstehung dieses besonderen Mainzer Stadtteils kam und wie vielfältig die Neustadt ist. Entdecken Sie besondere Plätze und welch einzigartige Läden den unverwechselbaren Charakter des Viertels ausmachen.

Auf Kunst und Kult(o)ur folgt der Genuss

Am Ende der Kult(o)ur besuchen wir ein für den Stadtteil typisch unkonventionelles Lokal mit guter Küche, wo wir zu einem Glas Wein und einem Gaumenkitzel erwartet werden. Dieser kulinarische Part ist ebenso wie die Stadt- und Museumsführung im Preis enthalten!

Die nächsten Termine
Datum                           Von              Bis                       Infos                                                              Preis
Mi., 05.04.2017            17.00            19.30 Uhr          Kult(o)ur, Treffpunkt Kunsthalle         24,00 EUR

Die Mainzer Allgemeine Zeitung hat über die erste AfterWork Kult(o)ur in ihrer Ausgabe vom 22. Juli 2016 unter der Überschrift „Zwischen Kunst, Pariser Plätzen und Multi-Kulti-Treffs“ berichtet.

Das Ticket berechtigt über die Führung hinaus zu einem preisreduzierten Besuch der Kunsthalle Mainz.

Sie haben Fragen? Eine Tour ist ausgebucht und Sie möchten auf die Warteliste?
Sie möchten eine Stadtführung individuell buchen?
Ihre Nachricht genügt!

Sorry, due to anti-spam measures, this contact form requires that javascript be enabled on your browser.