Über uns

Seit Januar 2015 wird hier über originelle Startups, Menschen und  Macher, originelle Geschäfte, kreative Gastronomie-Ideen, schöne Events, interessante Kulturstätten, erlebenswerte Ausflugs-Tipps, gutes Essen und Trinken und vieles mehr in Mainz und Umgebung berichtet. «Best of Mainz» ist eine im Register des Deutschen Patent- und Markenamts eingetragene Marke.

Diese Webseite sowie das ergänzende Social-Media-Konzept, hat die Entstehung meines im Societäts-Verlag Frankfurt erschienenen  Buches «Best of Mainz» begleitet – und wird auch darüber hinaus so viel Nutzwert wie möglich bieten.

Regional | Kulturell | Kulinarisch

Man nehme eine Messerspitze Genuss, eine Prise Kultur – und einen großen Schuss Mainzer Savoir-Vivre…!
Mit diesem Konzept möchte ich auf charmante (aber auch immer journalistische) Art und Weise eine Leserschaft, Kunden, Kooperationspartner und Sponsoren ansprechen, die großes Interesse an dem Thema Lifestyle – und damit an ausgewählten Food-, Design-, Kultur- und Reisethemen, sowie passenden Produkten, Geschäften bzw. Online-Shops und Restaurants hat.
Die Stadt Mainz zählt mittlerweile zu den angesagtesten Städten in Deutschland.  Best of Mainz hat eine breit gefächerte Zielgruppe. Dazu zählen Einheimische wie Touristen. Seit März 2016 zählen die Best of Mainz-Stadtführungen auf den Spuren meiner Bücher und mit besonderen Schwerpunkten zu meinem Angebot.

NEU: Erlebnistouren Best of Mainz – Kultur und Kulinarik unterwegs

Ihrer Veranstaltung fehlt noch das passende Highlight? Sie suchen das passende Geschenk?  Ihnen fehlt die „helfende Hand“ für das Rahmenprogramm in Mainz?  Sie haben einen speziellen Terminwunsch oder planen einen Stadtspaziergang für eine geschlossene Gesellschaft? Auf Anfrage organisiere ich Ihre Stadtführung durch Mainz auch gerne nach ihren individuellen Wünschen.

Nutzen Sie die Erlebnistouren auch, um die Stadt zum Beispiel mit Kollegen und Mitarbeitern neu zu entdecken. Die Best of Mainz-Events sind auch als Teambuildingmaßnahme zu empfehlen, z.B. zur Einführung neuer Kollegen. Alle Termine für die öffentlichen Best of Mainz-Führungen im Jahr 2017 finden Sie auf dieser Webseite unter der Rubrik Stadtführungen!

Aktionen und Kooperationen

Mit ausgewählten Partnern realisiere ich individuell entwickelte Aktionen und Kooperationen, Interviews, Porträts, Reportagen und regionale Reisedokus, sofern diese zu Best-of-Mainz.de passen. Zusätzlich zu meiner Webseite www.best-of-mainz.com, nutze ich Social-Media-Kanäle wie Instagram, Facebook und Google+ und bin durch meine Öffentlichkeitsarbeit in diversen Print-Medien vertreten. Die mediale Bekanntheit von Best of Mainz reicht damit längst deutlich über die Grenzen der Region hinaus.

Anfragen oder Angebote für Interviews, Porträts, Produkt-, Restauranttests, Berichterstattung über Veranstaltungen oder auch Sponsoring und weiteren Kooperationen nehme ich gerne an. Advertorials sind eine gute Möglichkeit mit einzigartigem Content einen zielgerichteten Markt anzusprechen. Diese Einträge werden von mir immer mit dem Label „Empfehlung“ bzw. mit dem Hinweis „Dieser Beitrag ist in Kooperation mit … entstanden“ gekennzeichnet.

Ethics

Best of Mainz nimmt die Menschen, die Kulinarik und Kultur der Stadt in den Fokus.
Die vorgestellten Lokalitäten, Geschäfte, Events, Produkte und Ideen werden ohne jeglichen Zwänge von mir als
erfahrene Journalistin und Autorin frei ausgewählt, getestet und ehrlich bewertet. Alles und jedes findet hier jedoch keinen Platz. Diese Seite soll in Ort für gute Laune und die wirklich schönen Dinge sein.  Meine Meinung ist grundsätzlich von anderen Meinungen unabhängig und unverkäuflich. Wenn dieser Blog also ein spannendes Umfeld für Sie als Werbefläche ist, besteht zum Beispiel auch die Möglichkeit, ein Werbebanner mit Link auf die eigene Website zu buchen.

Bei Interesse schicken Sie gerne eine Nachricht über das u.a. Kontaktformular oder eine E-Mail an info@best-of-mainz.com, damit ich Ihnen Ihr individuelles Angebot zusammenstellen kann.

Stefanie Jung

Sorry, due to anti-spam measures, this contact form requires that javascript be enabled on your browser.